Banden

Nach der Ausrichtung der Bahn haben wir mit der Montage der Banden begonnen. Alles hat sehr gut und praktisch auf Anhieb geklappt. Die Bahn sieht jetzt gleich nochmal besser aus und wir könnens kaum erwarten, die ersten Runden zu drehen!

Als nächstes waren die Scheinwerfer sowie die Kurveninnenseiten dran. 

Damit die Kurvenstücke zur Bahn passen haben wir diese zudem passend zu den Clubfarben umlackiert.

Die Lichtmasten sind ebenfalls montiert und mit Strom versorgt. So sind wir in der Lage, Nachtrennen oder wer weiss vielleicht sogar ein 24h-Rennen durchzuführen! Bevor das jedoch soweit ist wird noch einiges an Arbeit vor uns stehen…

Nicht fehlen darf natürlich ein angemessenes Ambiente. Erste Bilder sowie etwas Dekomaterial haben wir bereits aufgehängt. Auch haben wir mit der Einrichtung der Küche sowie der Werkstatt begonnen.

Nächste Schritte

Als nächste grössere Baustelle steht der Rennleiterpult an, sowie die eigentliche Bahnverkabelung, damit dann auch alle Elemente wie Startampel, Zeitmessung sowie Rennleitung korrekt miteinander verbunden sind und Funktionieren.

 

Auf gehts!

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.